Produktions-Team:

  • Produzent – Saschko Steven Schmid
  • Nach der Lebensgeschichte von – Alfred Ryter
  • DOP Kamera – Saschko Steven Schmid
  • Szenen-Regie – Saschko Steven Schmid – Daniel Schär
  • Editing & Color-Grading – Daniel Schär – videoatelierschär.ch
  • Fotografie – Beat Schmid – fotojournalist.ch
  • Maske Nadja Rosa – nadjarosa.ch
  • Kostüme & Ausstattung – Eveline Rinaldi
  • Sprecherin – Katharina Schütz
  • Casting – Kurt Frauchiger
  • Film Musik Johannes Lustig – jopanamusic.ch
  • Originaltonmeister – Klemens Niklaus Trenkle & Johannes Lustig
  • Ton-Abmischung & Sound Design – Kurt Studer – Raum für musik
  • Foley Artist und Foley Editing: Kurt Studer – Raum für musik
  • Transkribierung – Fabienne Studer
  • Coaching – Marguerite Meyer
  • Gestaltung Filmplakat – Philipp Bürge, Agentur Hülle und Fülle
  • Best-Boy – Ronny Gschwend – Pepo Parathazham – Remo Dacarli – Luke C. Blues


Produktions-Team Titellied

  • Text-Titelsong – Corinne & Boris Bittel
  • Chansonier & Liedermacher – Boris Bittel – borisbittel.ch
  • Violistin – Rahel Aebersold – rahelspirit.ch
  • Jodlerklub Jodlerdoppelquartett, Steinenbrünnen
  • Audio Recording Titelsong – Anton Lanz, Tonstudio Lanz


Darsteller

  • Alfred – Orlando Peter 
  • Mutter von Alfred – Evelyn Peter
  • Vater von Alfred – Kuno Jaeggi
  • Kleiner Bruder von Alfred – Simon Gyger
  • Mittlerer Bruder von Alfred – Ivan Gyger
  • Grosser Bruder von Alfred – Mathias Gyger
  • Schwester von Alfred – Andrea Gyger
  • Bauer – Andreas Stettler
  • Bäuerin –  Jolanda Metzger
  • Basler Feriengast – Thomas Mühlemann
  • Ferienkind – Julia Kratzer
  • Ferienkind – Lino Aellig
  • Gemeindebeamter – Urs Aeschbach
  • Lehrer – Hubert Marbacher
  • Kühe – Zytröseli – Amazone ♱
  • Schulmädchen – Ayala Goetschel
  • Schulmädchen – Chiara Bürgi
  • Schulbub – Sven Eggenschwiler
  • Schulbub – Nico Beutler
  • Schulbub –  Jonas Beutler
  • Gemeinschaft – Christine Heiniger
  • Gemeinschaft – Kurt Frauchiger
  • Gemeinschaft – Hanspeter Koch
  • Gemeinschaft –Margrit Koch